Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Hathayoga in der Schwangerschaft

Yoga für Schwangere

Die Schwangerschaft ist eine besondere Phase im Leben einer Frau. Aus eigener Erfahrung kann ich Yoga für Schwangere sehr befürworten. Der Yoga mit all seinen Angeboten kann in der Schwangerschaft eine hervorragende angenehme Unterstützung sein. Diese Zeit bietet eine gute Möglichkeit zu erfahren nach innen zu spüren und sich auf die Entdeckungsreise der großen Veränderung körperlich und geistig einzulassen. Durch Körperübungen (Asanas) kann der Körper unterstützt und gekräftigt werden. Ein großer Schwerpunkt liegt auf der Arbeit mit dem Atem, der Wahrnehmung des eigenen Rhythmus.


Der Beginn ist ab der 13. Schwangerschaftswoche sinnvoll. Yoga in der Schwangerschaft, kann bis zur Geburt praktiziert werden (Voraussetzung es bestehen keine gesundheitlichen Bedenken).